Wir alle haben mindestens eine oder mehrere Plastikflaschen zu Hause, die wir nicht wiederverwenden können. Offensichtlich ist es die einzige Lösung, die Ihnen in den Sinn kommt, es in den Müll zu werfen, da Sie mit wenig Aufwand und in wenigen Sekunden Speicherplatz ohne allzu große Beschwerden freigeben können.

Flaschentrick

In der Tat gibt es Mittel, mit denen Sie in kurzer Zeit Plastikflaschen und vieles mehr loswerden, Dinge schaffen, die zu Hause verwendet werden können oder die einfach die verschiedenen Räume verschönern können .

Die Wiederverwendung ist nicht nur nützlich, sondern macht auch Spaß, egal ob Sie es alleine tun oder wenn es zu einer kollektiven Aktivität wird, die es Ihnen ermöglicht, einen langweiligen und langweiligen Nachmittag auf andere Weise zu verbringen.

Verwenden Sie eine Plastikflasche in wenigen einfachen Schritten wieder

Was Sie brauchen, um die Kunst der Wiederverwendung in die Praxis umzusetzen, ist viel Geduld, eine gute Fingerfertigkeit und viel Fantasie. Das Endergebnis ist sicherlich großartig. Die Elemente, die aus der Wiederverwendung einer Plastikflasche und von Toilettenpapier entstehen können, sind unterschiedlicher Art, alle schön, nützlich und mehr als funktional.

Eine erste Methode zur Wiederverwendung der Wasserflasche besteht darin, die 500-ml-Flasche zu nehmen und die obere Kappe abzuschneiden. Geben Sie Kleber hinein, dasselbe auf den Rand und verwenden Sie dann einen Schwamm, um die Kappe auf den rauen Teil zu kleben. Lassen Sie es an dieser Stelle gut trocknen und gießen Sie dann etwas Spülmittel ein, das zum Spülen von Geschirr verwendet wird.

Auf diese Weise können Sie das Geschirr praktisch spülen, indem Sie den Schwamm in einen alternativen, kuriosen und besonderen Behälter tauchen, der in einem Do-it-yourself-Schlüssel hergestellt wurde. Mit einer leeren Plastikflasche können Sie dann die Töpfe mit den darin eingepflanzten aromatischen Kräutern einfach und schnell gießen. Also werden Löcher in den Flaschenverschluss gemacht und das war’s.

In diesem Fall sind Plastikflaschen besonders nützlich, weil sie das Problem lösen, das entsteht, wenn man Wasser in kleine Gläser füllen muss, die besonders schwer zu gießen sind. Bei einer normalen Flasche gießt man am Ende das Wasser aus, das Gleiche gilt für die Gießkanne . Welches bessere Mittel gibt es also? Sehen ist Glauben.

Was macht man mit einer Plastikflasche?

Aber hier ist ein schneller und einfacher Trick, mit dem Sie etwas Schöneres und Lustigeres schaffen können, das sogar zu Hause ausgestellt und mit großer Zufriedenheit Gästen gezeigt werden kann, die sicherlich große Komplimente machen werden. Was benötigt wird, ist eine Rolle Toilettenpapier, von der einige Blätter abgerissen werden, die Hälfte der Quadrate reicht.

Entkorken Sie nach der Hälfte der Toilettenpapierrolle die Blätter in kleine Stücke und befeuchten Sie sie mit etwas Wasser, ohne zu übertreiben. Achten Sie auf die Wassermenge, es darf nicht zu viel sein, dh wenn Sie die Toilettenpapierstücke ausdrücken, dürfen sie kein Wasser abgeben. Sie müssen nur gut arbeiten können, um schließlich eine Kugel zu machen, die mit Mehl uniformiert wird.

Das Mehl, das die Toilettenpapierblätter kompakt macht, kann das von Weizen sein, sowie das von Reis, Mais und jeder anderen Sorte. Also bearbeitet man das Papier, bis es kompakt wird, rollt es zu einer Kugel und geht dann weiter zur Plastikflasche.

Die Plastikvase und das Toilettenpapier, eine originelle und alternative Idee

Nehmen Sie dann eine beliebige Plastikflasche, schneiden Sie sie am Ende mit einer Schere ab, entfernen Sie den Teil der Kappe, um die Mündung des Glases zu bilden, machen Sie dann parallele Schnitte, verteilen Sie den Vinylkleber außen und befestigen Sie das zuvor verarbeitete Toilettenpapier. Man muss fest drücken, damit es klebt. 

An dieser Stelle wird Mehl übergereicht und die letzten Stücke Toilettenpapier werden mit Vinylkleber befestigt, um alle verbleibenden leeren Stellen zu füllen. Um die Vase noch schöner zu machen, befeuchten Sie das gesamte Toilettenpapier mit mehr Klebstoff und gießen Sie die pulverisierte Pomade darüber, einfarbig oder mehrfarbig, um einer Vase von großem Stil und Eleganz Leben einzuhauchen. Wenn Sie möchten, können Sie Strasssteine ​​und Aufkleber kaufen, um es noch mehr zu verschönern.