Frauen wissen mehr als der Teufel, besonders in Sachen Sauberkeit schlägt sie niemand, denn sie kennen alle Geheimnisse, um das Haus immer strahlen und gut riechen zu lassen.

Heim

Jeder hat eine andere Methode, aber fast alle sind fehlerfrei. Alles, was bleibt, ist, sie auszuprobieren und zu beurteilen, um das Richtige für Sie zu finden , das bereit ist, jedes Problem im Handumdrehen ohne Anstrengung oder übermäßige Kosten zu lösen.

Alle Frauen der Welt kümmern sich um die Reinigung jedes einzelnen Zimmers im Haushalt und aller Geräte, also des Kühlschranks, der Waschmaschine, der Spülmaschine und des Trockners, aber nicht alle kennen die schnellste und bequemste Methode, die es ermöglicht Ein tadelloses Zuhause mit wenig Aufwand . Lassen Sie uns versuchen, eine funktionelle zu finden, die für jeden geeignet ist.

Wie man die Geräte pflegt, die wir zu Hause haben

Haushaltsgeräte retten unser Leben, weil sie alles einfach machen, zum Beispiel die Waschmaschine und der Trockner nehmen jeder Frau viel Arbeit ab, aber wenn wir sie nicht richtig pflegen, verabschieden sie sich plötzlich, auch wenn sie es getan haben gerade gekauft. Aus diesem Grund wird empfohlen, diese schrittweisen Empfehlungen zu befolgen und vorsichtig zu sein. 

An jedem Gerät muss eine regelmäßige Wartung durchgeführt werden, die je nach Gerät unterschiedlich ist. Bei manchen mindestens zwei- oder dreimal im Jahr, bei anderen mehr und bei anderen noch weniger. Nehmen wir an, dass Pflege und Wartung je nach Verwendung der Geräte variieren.

Reinigung und Pflege des Kühlschranks sind daher unerlässlich

Heute konzentrieren wir uns besonders auf die Reinigung und Pflege der Kühl- und Gefriergeräte, die wir jeden Tag in jeder Minute nutzen und die aus diesem Grund nach besten Kräften organisiert, sauber und ordentlich gehalten werden müssen. Sowohl weil sie länger halten als auch um die darin gelagerten Lebensmittel intakt zu halten.

In diesem Zusammenhang wird betont, dass der Kühlschrank mindestens einmal im Monat gereinigt werden sollte, während der Gefrierschrank mehrmals im Jahr abgetaut werden sollte, um immer richtig zu funktionieren. Um es richtig zu reinigen, müssen Sie zuerst alle Regale und Schubladen herausziehen.

So waschen Sie den Kühlschrank schnell und einfach, indem Sie ein paar Cent ausgeben

Regale und Schubladen müssen gründlich eingeseift werden, insbesondere wenn sie stark verschmutzt sind oder längere Zeit nicht gewaschen wurden. Das geht mit einem gekauften Spülmittel, das sich aber meist nur schwer abspülen lässt oder alternativ mit einem wunderbaren selbstgemachten, das den Kühlschrank mit wenig Aufwand duftend und glänzend macht.

Es wird nur eine Tasse weißer Essig verwendet und kann mit Wasser verdünnt oder unverändert verwendet werden. Die Lösung wird über den gesamten Kühlschrank gerieben, vielleicht mit einem leicht rauen Schwamm, um Schmutzreste, Flecken usw. zu entfernen. Die zuvor abgetrennten Regale werden auf die gleiche Weise gereinigt.

Wenn Sie das gesamte Innere des Kühlschranks gereinigt haben, gehen Sie nach draußen, aber nicht bevor Sie die verschiedenen Teile getrocknet und jedes an seinen Platz gelegt haben, trocken und glänzend wie neu. Die äußere Reinigung des Kühlschranks kann einfach mit etwas Spülmittel erfolgen, das direkt auf ein weiches, trockenes oder höchstens feuchtes Tuch gesprüht wird.

Das Polieren des Kühlschranks war noch nie so einfach

Sobald Sie mit dem Einschäumen fertig sind, spülen Sie mit einem weichen, feuchten Tuch nach und das war’s. Wenn der Kühlschrank aus Stahl besteht, sollte er schließlich poliert werden. Zum Polieren können Sie ein wenig Öl verwenden, das für die Pflege und Hygiene von Kindern verwendet wird, wodurch der Stahl praktisch neuwertig wird.

Es wird auch nur sehr wenig benötigt, da es bei übermäßiger Anwendung die Oberfläche des Kühlschranks fettig macht, sodass sie wieder schmutzig wird. Nachdem das Öl auf das weiche, trockene Tuch gesprüht wurde, wird es auf absolut zarte Weise über die gesamte Tür gestrichen, vielleicht den Linien des Stahls folgend. Und hier ist er, der Kühlschrank ist wieder wie neu, sauber, glänzend und duftend. 

Das gerade gelüftete Frauengeheimnis kann nicht nur zum Polieren des Kühlschranks verwendet werden, sondern auch zum Reinigen aller Stahlgeräte, die wir zu Hause haben, wie Spüle, Ofen usw. Die beste Lösung liegt manchmal direkt vor unseren Augen, aber wir haben Mühe, sie zu sehen.