Press ESC to close

Die 3-Zutaten-Mischung zur Reinigung verschmutzter und verkrusteter Kochfelder: Sie werden wieder wie neu

Mit dieser unglaublichen Mischung aus 3 Zutaten können Sie schmutzige und verkrustete Öfen perfekt reinigen, das Ergebnis ist überraschend, sie werden wie neu aussehen.

So reinigen Sie verkrustete Kochfelder

Je nachdem, was Sie kochen, kann viel Schmutz auf dem Kochfeld entstehen. Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn das Kochfeld verkrustet und fleckig ist , denn es gibt tatsächlich viele Abhilfemaßnahmen, die in die Tat umgesetzt werden können, damit es wieder wie neu aussieht .

Auf dem Markt finden Sie viele wirklich wirksame Produkte zur Reinigung des Kochfelds . Wenn Sie jedoch ein begeisterter Heimwerker sind, können Sie selbst ein Naturprodukt herstellen, mit dem Sie wirklich unglaubliche Ergebnisse erzielen können.

Manchmal scheint es unmöglich, Fett, Fett und Verkrustungen zu entfernen, aber mit der richtigen Beratung wird die Reinigung des Kochfelds zum Kinderspiel, Sie müssen sich nicht einmal anstrengen. In den folgenden Abschnitten verraten wir, wie man eine Mischung aus 3 Zutaten zubereitet, um verkrustete und schmutzige Herde zu reinigen .

So bereiten Sie eine Mischung zum Reinigen verkrusteter und schmutziger Herdplatten zu

Mischung zur Reinigung verkrusteter und verschmutzter Herde

Eine der am häufigsten verwendeten natürlichen Zutaten für die Hausarbeit ist zweifellos Essig . Unter anderem erfüllt er die wichtige Funktion, Stahl zu desinfizieren, zu polieren, Kalkablagerungen aufzulösen und vieles mehr.

INHALT, DER IHNEN KÖNNTE: Geben Sie etwas Salz auf den Küchenherd: Was passiert, ist unglaublich

Gießen Sie 2 Gläser Essig in einen Behälter mit kochendem Wasser und tauchen Sie die Brenner einzeln in die resultierende Mischung ein und lassen Sie sie mindestens drei Stunden lang einweichen . Spülen Sie sie nach dieser Zeit unter fließendem Wasser ab und reiben Sie die hartnäckigsten Flecken mit einem weichen Tuch ab. Dann sind sie wieder wie neu.

INHALT, DER IHNEN GEFÄLLT: So reinigen Sie schmutzige und fettige Küchenherde schnell und perfekt

Auch mit gelber Seife lassen sich verrückte Ergebnisse erzielen. Bilden Sie eine Kugel, vermischen Sie sie mit etwas Natron, legen Sie sie dann auf einen Schwamm und reiben Sie damit kräftig über die Brenner und das Kochfeld. Anschließend eine Viertelstunde einwirken lassen und sofort mit heißem Wasser abspülen – Schmutz und Verkrustungen gehören der Vergangenheit an.

INHALT, DER IHNEN GEFÄLLT: Das perfekte Mittel, um Ihren Küchenherd zum Strahlen zu bringen

Um den Herd wieder sauber und glänzend zu machen , können Sie auch Zitrone verwenden , diese halbieren und direkt auf die verschiedenen Komponenten der Brenner reiben. Immer mit Zitrone können Sie eine hervorragende Mischung herstellen , indem Sie ein Glas Zitronensaft in einen Topf mit Wasser gießen. Sobald es kocht, schalten Sie den Herd aus und tauchen Sie die verkrusteten Teile in die Lösung . Sobald dies erledigt ist, decken Sie es mit dem Deckel ab und lassen es 3 Stunden lang einweichen. Anschließend spülen Sie es aus. Das Ergebnis wird verblüffend sein.

FOLGEN SIE UNSEREN VIDEOS UND UNSEREN GESCHICHTEN AUF INSTAGRAM , TELEGRAMM UND TIK TOK

Nach sorgfältiger Reinigung können Sie ein Naturprodukt verwenden , damit sie immer schön glänzen. Dazu einfach 100 ml Wasser mit 200 ml Essig und 200 ml Zitronensaft vermischen. Geben Sie die erhaltene Lösung anschließend in eine Sprühflasche und verwenden Sie diese zur täglichen Reinigung des Herdes , Ihr Kochfeld bleibt immer glänzend.