Das cremige Dessert mit Bananen, Kakao und Chiasamen ist ein kleines Juwel, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten, denn es wird Sie auf unerwartete Weise begeistern und überraschen. Tatsächlich reicht bereits ein Löffel aus, um sich sofort in ihn zu verlieben.

Zweifellos ist dies ein anderes Dessert als die, die Sie gewohnt sind, aber es hat alles, was Sie brauchen, um Ihr Lieblingsdessert zu werden und es zum Frühstück zu essen. Es ist frisch und cremig, also ideal zum Genießen bei dieser Hitze.

Haben Sie keine Angst, Ihre Diätbemühungen zu gefährden, Sie können dieses fantastische Dessert jeden Tag genießen, ohne an Gewicht zuzunehmen, da es eine sehr geringe Kalorienaufnahme ermöglicht und außerdem Nährstoffe liefert, die sich positiv auf Ihre Gesundheit auswirken. Darüber hinaus muss der Herd nicht eingeschaltet werden, sodass keinerlei Kochvorgänge erforderlich sind und der Vorgang äußerst einfach und schnell erfolgt.

Das Rezept für das cremige Dessert mit Bananen, Kakao und Chiasamen

Zubereitungszeit: 5 Minuten
Ruhezeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Portionen: 2 Gläser
Kalorien: 150 pro Glas

Zutaten

Was wird für die Basis benötigt?

  • 120 ml Pflanzenmilch Ihrer Wahl (ohne Zuckerzusatz)
  • 2 Esslöffel Chiasamen (20-25 g)
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 wenig Vanille

Was wird für die Füllung benötigt?

  • 60 ml Pflanzenmilch (ohne Zuckerzusatz)
  • 1 Banane
  • ½ Teelöffel bitterer Kakao

Vorbereitung

So erstellen Sie die Basis

  1. Zuerst die Chiasamen in eine Schüssel geben, Pflanzenmilch, Honig und Vanille dazugeben, verrühren und 30 Minuten ruhen lassen .

So bereiten Sie die Füllung zu

  1. Sobald dies erledigt ist, gießen Sie die Milch in einen Behälter mit hohem Rand, fügen Sie die Banane (geschält und gehackt) und den bitteren Kakao hinzu und schlagen Sie mit dem Stabmixer, bis eine Creme mit glatter und homogener Konsistenz entsteht .
So stellen Sie das cremige Dessert zusammen
  1. Um das Dessert zu vervollständigen, geben Sie die in der Milch eingeweichten Chiasamen in ein Dessertglas, bedecken Sie sie mit der Banane und der bitteren Kakaocreme und servieren Sie sie nur noch.