Für ein köstliches, köstliches und unvergessliches Mittagessen ist Lasagne das am besten geeignete Gericht. Zweifellos ist dies ein erster Gang, der es immer schafft, jeden zufrieden zu stellen. Dieses Rezept unterscheidet sich ein wenig vom traditionellen, aber wir versichern Ihnen, dass Sie es nicht bereuen werden und es Ihnen auf die gleiche und identische Weise schmecken wird.

Es wird sich wie warme Semmeln verkaufen, vor allem weil es einen Duft verströmt, dem nur wenige widerstehen können. Darüber hinaus kann es jeder essen, ohne befürchten zu müssen, seine Figur zu beeinträchtigen, da es sich um ein kalorienarmes Rezept handelt. Es besteht nicht aus den üblichen Teigblättern, sondern aus Piadine. Sie werden sich nicht einmal die Mühe machen, es vorzubereiten. Was halten Sie also von der Idee, Ihre Schürze anzuziehen und sich an die Arbeit zu machen? Es gefällt dir? Perfekt, fangen wir an!

Ich habe das Fleischlasagne-Rezept ohne die üblichen Blätter zubereitet!

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Portionen: 6 Scheiben

Zutaten

  • 500g mageres Rinderhackfleisch
  • 6 Packungen
  • 250 g geriebener heller Galbanino-Käse
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 große Tomaten in Scheiben geschnitten
  • Ein paar Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Gerade genug Wasser
  • Gerade genug gehackter frischer Petersilien-Dill
  • Gerade genug frische Kräuter

Vorbereitung

  1. Geben Sie zunächst einen Schuss natives Olivenöl extra in eine beschichtete Pfanne, geben Sie das Hackfleisch hinzu und braten Sie es an, bis es eine schöne Farbe hat .
  2. Nun Tomatenmark, aromatische Kräuter, Salz und Wasser dazugeben, vermischen und die nötige Zeit kochen lassen .
  3. Nun den geriebenen Käse auf einen Teller geben, die gehackte frische Petersilie und den Dill dazugeben, vermischen und kurz beiseite stellen.
  4. Sobald dies erledigt ist, fetten Sie eine runde Auflaufform aus Glas mit nativem Olivenöl extra ein, legen Sie eine Piadina darauf, gefüllt mit Hackfleisch, geriebenem Käse und Tomatenscheiben (auf diese Weise fortfahren, bis die Zutaten aufgebraucht sind). ).
  5. Zum Schluss die Tomatenscheiben und den aromatisierten geriebenen Käse darauflegen und dann im vorgeheizten Ofen bei 180 °C 20 Minuten garen .
  6. Sobald es goldbraun ist, aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren etwas abkühlen lassen.