Was gibt es Schöneres als einen Aperitif oder ein gutes Barbecue auf dem Balkon oder auf der Terrasse, wenn das Wetter es zulässt? Geben Sie es zu, die Vorstellung, gutes reifes Fleisch zu genießen, lässt Ihnen bereits das Wasser im Mund zusammenlaufen … Der einzige Nachteil ist die Ankunft von Überraschungsgästen! Nein, das sind keine aufdringlichen Nachbarn, die nicht zögern, zu jeder Tageszeit auf die Kruste einzuschlagen. Nein, wir beziehen uns auf diese fliegenden Viecher, die überall und überall zur Ruhe kommen! Sie haben es erraten, es geht um die Fliegen. Möchten Sie einen köstlichen Moment genießen und gleichzeitig eine Invasion von fliegenden Insekten vermeiden? Hier ist der unaufhaltsame Trick!

Wie kann man Fliegen von einem Balkon verscheuchen und fernhalten?

Gleich zu Beginn des Abends einen Cocktail auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse zu schlürfen, ist ein wahrer Genuss! Die Welt dreht sich möglicherweise nicht mehr, Ihre einzige Sorge: den gegenwärtigen Moment genießen! Ein Moment, den Sie bis ins Unendliche verlängern wollen, der aber letztendlich nur von kurzer Dauer sein kann. Der Grund ? Das Erscheinen von fliegenden Kreaturen , die Sie ständig umgeben. Ja, die Fliegen sind zurück zu Ihrem Leidwesen! Angezogen von verschiedenen Gerüchen, zögern sie nicht, in Ihren persönlichen Raum einzudringen, und es fällt Ihnen schwer, dies zu akzeptieren! Wenn es Sie beruhigen kann, sind Sie nicht der Einzige!

Aber in diesem Moment ist Ihre Frage ganz anders: „Ist es möglich, Fliegen fernzuhalten, ohne die Atmosphäre mit Chemikalien zu belasten?“. Die Antwort ist ja !

Fällt es Ihnen schwer zu glauben? Es ist an der Zeit, Ihrer Skepsis ein Ende zu bereiten und gleichzeitig die immer lästigeren Fliegen loszuwerden! Also Überschrift oder nicht Überschrift?

Wenn Fliegen auf dir landen

Wie stellen Sie Ihr hausgemachtes Fliegenschutzmittel her?

Es ist Zeit, die Führung zu übernehmen, wenn Sie sich entschieden haben, mehr Zeit auf Ihrem Balkon zu verbringen. Die ultimative Herausforderung? Jagen Sie Ihren Feind Nummer 1, nämlich die Fliegen! Verabschieden Sie sich von Klebestreifen und Duftkerzen . Alles, was Sie brauchen, ist eine durchsichtige Plastiktüte oder ein Gefrierbeutel und ein paar Cent. Artikel, die Sie problemlos finden werden!
Also Platz zur Realisierung dieses Repellents:

  1. Gießen Sie zunächst Wasser in Ihre Plastiktüte;
  2. Lege die Münzen hinein.
  3. Achten Sie darauf, den Gefrierbeutel fest zu verschließen;
  4. Zum Schluss hängen Sie Ihr Abwehrmittel an die Wand Ihres Balkons.

Für weitere Details können Sie sich gerne dieses Video ansehen .
Wie funktioniert das konkret? Es ist ganz einfach! Fliegen können die Reflexion von Wasser und das Leuchten von Münzen in der Sonne nicht ertragen. Die Brechung an der Wasseroberfläche, die dem Gehirn seiner Lebewesen den bevorstehenden Tod durch Ertrinken suggeriert!
Sie werden keinen überzeugenderen Weg finden!

Was ist das beste natürliche Abwehrmittel, um Fliegen abzuwehren?

Abgesehen von der Methode der durchsichtigen Plastiktüte, die mit Münzen gefüllt ist, kann die Verwendung natürlicher Abwehrmittel in Betracht gezogen werden. Hier sind ein paar Dinge, die Ihre Aufmerksamkeit erregen sollten.

fallen wie die Fliegen

Der Trick mit weißem Essig gegen Fliegen

Ganz einfach, essentiell und unverzichtbar! Es wäre eine Unterschätzung von Weißweinessig, seine Verwendung auf einfache tägliche Hausarbeiten zu beschränken . Beachten Sie, dass es auch Fliegen abwehren kann. Wie ? Es reicht aus, es in mehreren Bechern zu entsorgen, die Sie an den Rändern Ihrer Fenster platzieren. Fliegen hassen den Geruch von weißem Essig so sehr, dass sie es nicht wagen, sich in Ihr Haus zu wagen. Garantierte Wirkung!

Die berühmte Kombination aus Zitrone und Nelke, um Fliegen zu vertreiben

Hier ist ein weiterer Geruch, der Fliegen verscheucht, der von Nelken abgegebene! Du musst sie nur mit Bedacht einsetzen. Zögern Sie daher nicht, sie in halbierte oder viergeteilte Zitronen zu pflanzen. Legen Sie sie dann auf die Fensterbänke. Seien Sie versichert, dass keine Fliegen mehr in Ihr Zuhause eindringen werden.

Bekämpfe Fliegen mit ätherischem Pfefferminzöl

Klingelt ätherisches Pfefferminzöl eine Glocke? Auf jeden Fall werden sich die Fliegen bald daran erinnern! Wenn Sie es loswerden möchten, tränken Sie einfach ein paar Stoffstücke mit diesem ätherischen Öl und legen Sie sie in die Nähe Ihrer Fenster oder übrigens Ihrer Türen. Alles, was Sie tun müssen, ist, diesen fliegenden Insekten alles Gute zu wünschen!

Liebe Leserinnen und Leser, der Kampf gegen das Auftauchen einer Fliegenarmee ist alles andere als ein langer, ruhiger Fluss… Dank unserer Tipps wird Ihnen dies jedoch keine Schwierigkeiten mehr bereiten. Wir erklären die Fliegenjagd für eröffnet!