Press ESC to close

So trocknen Sie Wäsche schnell ohne Trockner

In dieser Zeit, zwischen dem Regen, den Heizkörpern, die mit niedriger Drehzahl laufen, und der Luftfeuchtigkeit ist es eine Herausforderung, Ihre Wäsche schnell zu trocknen, wenn Sie keinen Trockner haben.

Aber selbst wenn wir im Besitz dieses Geräts wären, lassen uns die wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Rechnung oft davon absehen, es zu verwenden, gerade um etwas Geld für das Familienbudget zu sparen.

Dennoch können wir diesen unangenehmen Geruch zwischen den Texturen aufgrund des Wasserdampfs, der nie verdunstet, oder der langen Wartezeiten, bevor wir unsere Lieblingskleidungsstücke tragen können, sicherlich nicht tolerieren!

Versuchen wir also, sie auf den Heizkörpern zu platzieren, aber selbst wenn sie noch warm genug wären (und in einigen Gegenden Italiens ist es immer noch!), würden wir am Ende die Bildung von Kondenswasser im Raum und einen unangenehmen Geruch in der Luft weiter begünstigen.

Aus diesem Grund bietet sich ein wirklich effektiver Trick an, um die Trocknung deutlich zu beschleunigen und den Geruch von Feuchtigkeit zu vermeiden. Und es ist kostenlos, bei allem Respekt vor unserem Geldbeutel!

Neugierig, wie es weitergeht? Anfangen!

Hausfrau trägt die schmutzige Wäsche in einem Korb zur Wäsche, Nahaufnahme

 

Tun Sie dies, um Ihre Wäsche auch bei Regen schnell zu trocknen, ohne Trockner

Um unsere Wäsche blitzschnell zu trocknen, wenn es draußen regnet, ohne Heizkörper und ohne Trockner, oder einfach um die Vorgänge zu beschleunigen, müssen wir die gesamte Restfeuchtigkeit zwischen den Schussfäden entfernen, sobald der Waschgang abgeschlossen ist.

Das Geheimnis ist einfach: Je mehr wir die Gewebe von Wassertropfen befreien können, desto schneller sind unsere Kleidungsstücke bereit zum Bügeln oder Tragen. “Perfekt”, denkst du vielleicht, und fügst sarkastisch hinzu: “Was für ein Fund! Aber wie machst du das?” Wir verraten es Ihnen gleich.

Rüsten Sie sich mit einem großen, sauberen Handtuch aus, z. B. für den Strand oder den Pool.

Verteilen Sie es gut auf einem Tisch oder auf dem Boden. Lege in die Mitte eines deiner Kleidungsstücke, das noch nass ist. Rollen Sie das Handtuch auf sich selbst, Sie müssen einen Zylinder machen. Ziehen Sie die Drehungen gut an, um das Kleidungsstück in der Zwischenzeit innen auszuwringen. Der Schwamm saugt die gesamte überschüssige Feuchtigkeit auf und unsere Wäsche ist im Handumdrehen trocken. Sobald dieser einfache Vorgang vorbei ist, müssen Sie ihn nur noch auf einem Wäscheständer oder Heizkörper ausbreiten und im Handumdrehen ist er perfekt!